Laden...
 
Diese Stelle teilen

Specialist, Technical Support

Datum: 13.05.2022

Standort: Gersthofen, BY, DE, 86368

Unternehmen: Steris Corporation

ÜBER CANTEL
Die Cantel (Germany) GmbH ist ein Unternehmen der Cantel Medical Corporation – ein weltweit führendes Unternehmen für Infektionsprävention & -kontrolle. In Deutschland hat Cantel den Schwerpunkt auf die Infektionsprävention im Bereich der Endoskopie und die damit verbundene Aufbereitung flexibler Endoskope gesetzt. Mit dem vollständigen Schutzzyklus bietet Cantel Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten innovative und effiziente Lösungen für jeden Prozessschritt, um nachweislich Risiken von Kreuzkontaminationen zu senken und gleichzeitig Zeit und Kosten für Anwender und Personal zu sparen. Als Teil der STERIS Gruppe mit mehr als 16.000 Mitarbeitenden weltweit bieten wir zusammen ein umfassendes Produkt- sowie Dienstleistungsportfolio zur Infektions- und Dekontaminationsprävention. Unsere Mission ist es, unseren Kunden zu helfen, die Welt gesünder und sicherer zu machen. Wir wachsen!


Zur Verstärkung unseres Service-Teams in Gersthofen suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als
Technical Support Specialist (m/w/d)

Zusammenfassung:
Als Technical Support Specialist (m/w/d) sind Sie dafür zuständig telefonisch, per E-Mail oder Fax eingehende Störmeldungen entgegenzunehmen und zu bearbeiten. Eingehende Störungen pflegen Sie im Service Management System ein und je nach Fall bearbeiten Sie diese selbst oder leiten sie an die Disposition weiter. Sie erstellen Angebote über Reparaturen und Wartungen und senden diese dem Endkunden zu. Datenbankwartungen (SQL) auf Kundenanlagen (User- und Endoskop Management) führen Sie remote durch.

 

WESENTLICHE AUFAGBEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

  • Zuständig für die Störannahme des gesamten Sortiments (RDG-E, Trockenschränke, Software) sowohl telefonisch als auch schriftlich
  • Technische und funktionelle Vorklärung und Lösung von Fehlern per remote Zugriff
  • Klärung von benötigten Ersatzteilen
  • Pflege der Kundenkommunikation im Service Management System
  • Rückmeldung über qualitative Mängel an die Serviceleitung und Pflege sowie Verfolgung im Qualitätssystem
  • Auswertung von Serviceeinsätzen bei Kunden und Erarbeitung eines Lösungsvorschlages
  • Datenpflege auf kundenseitigen Anlagen
  • Technische Klärung mit der Kunden-IT über Anforderungen der RDG-E
  • Serverinstallation bei Mehrmaschinenanbindung
  • Einrichtung von Fernwartungszugängen
  • Analyse und Pflege von Maschinendatenbanken
  • Technische Schnittstelle zwischen R&D, Sales und Quality Management
  • Unterstützung bei Problemlösungen vor Ort

 

IHR PROFIL:

  • Mindestens Mittlerer Bildungsabschluss mit elektrotechnischer betrieblicher Ausbildung (Erfahrung im Maschinenbau und/oder Hygienebereich von Vorteil)
  • Gute EDV Kenntnisse sowohl in Hardware als auch Software (MS Office)
  • Erfahrung in der telefonischen Kundenbetreuung
  • Kenntnisse im Aufbau von PC-Systemen und deren Schnittstellen
  • Erfahrung mit Softwareinstallationsroutinen ist von Vorteil
  • Grundkenntnisse in diesen Bereichen sind von Vorteil:
    • SQL Datenbanken
    • Server-Betriebssysteme
    • Web Anwendungen (IIS)
  • Fachwissen im Bereich der Netzwerktechnik ist von Vorteil
  • Fähigkeit, einen Schaltplan zu lesen und zu verstehen
  • Abstraktes Denkvermögen in komplexen Fehlersituationen
  • Gute und gewissenhafte (smarte) Kommunikationsskills in Deutsch und Englisch
  • Selbständige Arbeitsweise und starke Teamwork Fähigkeiten
  • Hohe Kundenorientierung
  • Hohe Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen

WAS WIR BIETEN:

  • Eine fundierte Einarbeitung sowie Schulungs- und zukünftige Trainingsmöglichkeiten
  • Ein kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien mit der Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche und selbständige Arbeit
  • Gesellschaftliche Veranstaltungen (z.B. Weihnachtsfeier) und soziale Events


Wie geht es weiter?
Am besten mit Ihrer Bewerbung, die Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum sowie Ihrem Lebenslauf enthält, per E-Mail an DECareers@cantelmedical.de.
Für Fragen kontaktieren Sie gerne unsere HR Koordinatorin, Frau Pomykala, unter DECareers@cantelmedical.de