Diese Stelle teilen

Import & Export Compliance Analyst (m/w/d)

Datum: 28.07.2022

Standort: Cologne, NW, DE, 50933

Unternehmen: Steris Corporation

At STERIS, we help our Customers create a healthier and safer world by providing innovative healthcare and life science product and service solutions around the globe.

STERIS ist ein führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zur Infektionsprävention sowie anderen Produkten und Dienstleistungen für medizinische Behandlungen. Als Innovative Medical Technologies im Jahr 1985 in Mentor, Ohio, gegründet, wurde das Unternehmen 1987 in STERIS umbenannt. Mit rund 16.000 Mitarbeitenden in über 100 Ländern bedienen wir Kunden aus den Bereichen Gesundheitswesen, Pharmazie und Medizintechnik und setzen einen weltweiten Umsatz von 3 Milliarden US-Dollar um. Bei STERIS helfen wir unseren Kunden, eine gesündere und sicherere Welt zu erschaffen, indem wir weltweit innovative Produkt- und Servicelösungen für das Gesundheitswesen sowie die Biowissenschaften anbieten.

Wir wachsen weiter und suchen zur Verstärkung unseres Operations-Teams am Standort Köln eine engagierte Persönlichkeit als

Import & Export Compliance Analyst (m/w/d)

Was zu tun ist:

  • Sicherstellen eines reibungslosen Ablaufs im Import und Export für Deutschland, Österreich und Schweiz unter Einhaltung aller internationalen Zoll- sowie Import- und Exportgesetze
  • Überwachung und Weiterentwicklung des STERIS Compliance-Richtlinien
  • Ordnungsgemäße Klassifizierung unserer Produkte für die Zollabfertigung
  • Ansprechpartner für Spediteure, Zollmakler, Behörden sowie interne und externe Kunden bei der Zollabwicklung und Anliegen der Import-/ Exportbestimmungen
  • Einhaltung und Kontrolle der Einfuhrbestimmungen der EU/UK für unsere Produkte
  • Durchführung von Konformitätsprüfungen sowie Identifizierung und Bewertung von Konformitätsfehlern
  • Unterstützung der User bei der Systembedienung
  • Vorbereitung von Zollrechnungen zur Unterstützung der Fracht
  • Sicherstellen der Teilnahme von Mitarbeitenden an Sicherheitsschulungen  
  • Unterstützung bei der Bewertung von Zollmaklern und internationalen Transportdienstleistern

Was Sie mitbringen:

  • Kaufmännische Ausbildung, z.B. im Bereich Spedition und Logistik
  • Fundierte Berufserfahrung im Aufgabenbereich, z.B. bei einem Speditions- oder Transportdienstleistungsunternehmen
  • Berufserfahrung in der Zollabwicklung, Kenntnisse im internationalen Transportwesen sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen, insbesondere Excel
  • Entscheidungsfreude, Ergebnisorientierung und Organisationsfähigkeiten
  • Kommunikationsstärke sowie Kundenorientierung
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie fließende Englischkenntnisse

Wie es weiter geht:

Am besten mit Ihrer elektronischen Bewerbung, die Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin sowie einen Lebenslauf enthält, vorzugsweise per Email an personal@steris.com oder über unsere Karriereseite: career.steris.com.

Für Fragen kontaktieren Sie gerne unsere HR Generalistin Frau Mitek per Email: personal@steris.com

 

STERIS setzt sich für die Chancengleichheit ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!